Datenschutzerklärung

ABSCHNITT 1 – WAS MACHEN WIR MIT IHREN DATEN?

Abgesehen vom Einkaufs- und Verkaufsvorgang, speichern wir auch beim Erwerb eines Produkts personenbezogene Daten, die unsere Kunden uns bereitstellen, wie zum Beispiel Name, Adresse oder E-Mail.

Wenn Sie Suchen in unserem Shop durchführen, erhalten wir automatisch das Internetprotokoll Ihres Computers (IP-Adresse), damit uns Informationen zur Verfügung stehen, die uns helfen werden, Ihren Browser und Betriebssystem zu identifizieren.

Marketing-E-Mail

Mit Ihrer Erlaubnis senden wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und weitere Aktualisierungen.

ABSCHNITT 2 - ZUSTIMMUNG

Wie haben Sie meine Zustimmung erhalten?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen, um eine Transaktion abzuschließen, die Kreditkarte zu überprüfen, eine Bestellung zu machen, eine Lieferung oder Rückgabe durchzuführen, gehen wir davon aus, dass wir Ihre Zustimmung haben, um diese innerhalb dieser spezifischen Gründe zu erfassen und zu nutzen.

Wenn wir Informationen für andere Zwecke, wie Marketing, ersuchen, erbeten wir direkt Ihre Zustimmung oder geben Ihnen die Möglichkeit, sich zu entscheiden.

Wie kann ich meine Zustimmung zurücknehmen?

Für den Fall, dass Sie Ihre Meinung ändern, nachdem Sie zugestimmt haben, können Sie diese Zustimmung zurücknehmen, indem Sie uns über folgende E-Mail-Adresse kontaktieren:

onlinestore@sakproject.com oder schicken Sie uns einen Brief an:

SAKPROJECT INTERNATIONAL, S.A.

(Edifício Ergovisão, gegenüber dem LivePlace)

Rua do Seixal, Reta Oliveira de Barreiros, EN231

3500 - 892 São João de Lourosa, Viseu

Portugal

ABSCHNITT 3 - OFFENLEGUNG DER INFORMATIONEN

Wir können Ihre Informationen offenlegen, falls dies durch das Gesetz gefordert wird, oder falls Sie nicht unsere Dienstbedingungen erfüllen.

ABSCHNITT 4 - SHOPIFY

Unser Shop ist verknüpft mit Shopify Inc. Diese Einrichtung stellt uns die E-Commerce-Online-Plattform zur Verfügung, die uns ermöglicht, Ihnen unsere Produkte zu verkaufen und Dienste zu verkaufen.

Ihre Daten werden auf dem Datenserver von Shopify, auf den Datenbanken und in der allgemeinen Anwendung von Shopify gespeichert. Sie speichern Ihre Daten auf einem sicheren Server, der durch einen Firewall geschützt wird.

Zahlung:

Wenn Sie ein Portal zur direkten Zahlung wählen, um Ihren Kauf abzuschließen, speichert Shopify Ihre Daten der Kreditkarte. Diese Daten werden über den Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Die Daten der Kauftransaktion werden nur solange gespeichert, bis Sie Ihren Kauf abgeschlossen haben. Nachdem der Kauf abgeschlossen ist, werden die Daten Ihres Kaufs gelöscht.

Alle direkten Zahlportale sind den von den PCI Security Standards Council, die eine Gruppe von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover ist, festgelegten Standards beigetreten.

Die Anforderungen der PCI-DSS helfen, die Sicherheit zu gewährleisten, mit der unser Shop und die Dienstleistungsstelle die Daten der Kreditkarten liest.

Für eine bessere Kenntnis können Sie die Dienstbedingungen (https://www.shopify.com/legal/terms) oder die Datenschutzrichtlinie (https://www.shopify.com/legal/privacy) lesen.

ABSCHNITT 5 - DIENSTE MIT DRITTEN

Im Allgemeinen speichern, nutzen und löschen die Dienste Dritter, die von uns verwendet werden, Ihre Daten nur für die Zeit, die wir benötigen, Ihre Dienste zu erbringen.

Jedoch haben gewisse Stellen, wie die Zahlungsportale und andere Transaktionsabwickler, ihre eigenen Datenschutzrichtlinien bezüglich der Daten, die wir für künftige Transaktionen im Zusammenhang mit Einkäufen diesen bereitstellen.

Für diese Stellen empfehlen wir, dass Sie ihre Datenschutzrichtlinien lesen, damit Sie die Art und Weise verstehen können, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen genutzt werden.

Wir erinnern besonders daran, dass gewisse Stellen oder ihre Einrichtungen sich in einer anderen Gerichtsbarkeit wie Ihre oder unsere Einrichtungen befinden können. Wenn Sie sich entscheiden, eine Transaktion, die Dritte betrifft, durchführen, können deshalb Ihre Daten den Gesetzen der Gerichtsbarkeit unterliegen, in der sich diese Stellen befinden.

Wenn Sie sich zum Beispiel in Kanada befinden und Ihre Transaktion von einem Zahlungsportal in den USA verarbeitet wird, werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend den Vorschriften genutzt, die der Gesetzgebung der Regierung der USA, einschließlich dem Patriot Act, unterliegen.

Wenn Sie die Website des Shops verlassen, werden Sie zu einer Seite Dritter oder zu einer Anwendung weitergeleitet, die bereits nicht mehr dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Dienstbedingungen unterliegt.

Links

Wenn Sie auf die Links unseres Shops klicken, können Sie zu einer Seite außerhalb unserer Website weitergeleitet werden. Wir haften nicht für die Datenschutzpraktiken von anderen Seiten und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzgesetze zu lesen.

ABSCHNITT 6 - SICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir Vorkehrungen und befolgen die besten Praktiken der Branche, um uns zu vergewissern, dass sie nicht verloren gehen, falsch genutzt, verändert oder zerstört werden.

Wenn wir die Daten Ihrer Kreditkarte zur Verfügung stellen, werden diese Daten mithilfe der Technologie Secure Socket Layer (SSL) verschlüsselt und mit der Verschlüsselung AES-256 gespeichert. Obwohl keine Online-Zahlungsmethode oder elektronische Speichermethode 100% sicher ist, halten wir alle PCI-DSS-Anforderungen ein und setzen zusätzliche, von der Branche allgemein akzeptierte Standards um.

ABSCHNITT 7 - COOKIES

Hier stellen wir eine Liste der Cookies zur Verfügung, die wir benutzen: Wir haben eine Auflistung gemacht, damit Sie entscheiden können, welche Cookies Sie akzeptieren möchten oder nicht.

_session_id, einmaliges Symbol, pro Sitzung, erlaubt, dass Shopify Informationen über Ihre Sitzung speichert (Referrer, Landing Page etc.).

_shopify_visit, hält keine Daten zurück, bleibt 30 Minuten ab Ihrem letzten Besuch bestehen, wird von unserem internen Stats-Tracker Website-Anbieter benutzt, um die Anzahl der Besuche zu registrieren.

_shopify_uniq, hält keine Daten zurück, läuft Mitternacht (bezüglich des Besuchers) am Folgetag ab, zählt die Besuchsanzahl von einem Shop für einen einzigen Client.

cart, einmaliges Symbol, bleibt für 2 Wochen bestehen, speichert Informationen über die Inhalte Ihres Warenkorbs.

_secure_session_id, einmaliges Symbol, pro Sitzung

storefront_digest, einmaliges Symbol, unabhängig, ob der Shop ein Passwort hat, wird es benutzt, um zu bestimmen, ob der Besucher Zugang hat.

ABSCHNITT 8 - VOLLJÄHRIGKEIT

Bei der Benutzung dieser Website versichern Sie uns, dass Sie im Wohnstaat oder Wohnbezirk volljährig sind und geben uns die Zustimmung, um Ihren abhängigen Minderjährigen zu erlauben, diese Website zu nutzen.

ABSCHNITT 9 – ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, sodass wir empfehlen, dass Sie diese regelmäßig lesen. Änderungen und Klärungen haben eine sofortige Wirkung auf die Posts der Website. Falls wir wesentliche Änderungen zu dieser Richtlinie machen, senden wir Ihnen eine Benachrichtigung, dass diese aktualisiert wurde, damit Sie die Daten, die wir erfassen, kennen und wissen, wie wir sie benutzen und unter welchen Umständen wir sie benutzen oder verwerfen.

Wenn unser Shop erworben wird oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert, können Ihre Daten an die neuen Besitzer übertragen werden, damit wir Ihnen weiterhin Produkte verkaufen können.

FRAGEN UND KONTAKTINFORMATIONEN

Wir stehen Ihnen zur Verfügung, damit Sie auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir über Ihre Person eventuell haben können, zugreifen und sie korrigieren oder löschen können und ebenfalls, damit Sie sich beschweren oder einfach mehr Information erbeten können. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte über: onlinestore@sakproject.com oder schicken Sie uns einen Brief an:

SAKPROJECT INTERNATIONAL, S.A.

(Edifício Ergovisão, gegenüber dem LivePlace)

Rua do Seixal, Reta Oliveira de Barreiros, EN231

3500 - 892 São João de Lourosa, Viseu

Portugal