SAK Morph

Size Guide
Size
Shape
In den Warenkorb

Customer Reviews

Based on 1 review Write a review

  • Die Schienbeinschützer SAK Morph sind in 4 Größen und 3 Profilen erhältlich.

    • Passform optimiert auf die Form der verschiedenen Beinarten;

    • Materialien für einen besseren Schutz und einen höheren Komfort;

    • Schließt die Kompressionsstrümpfe SAK Compressor ein.

  • Einmalige anatomische Formen, die aus einer umfassenden Datenbank von 3D-Beindigitalisierungen stammen, die einen perfekten Sitz bei den verschiedenen Beinprofilarten bieten:

    Für jedes dieser Profile können Sie zwischen 4 unterschiedlichen Schutzbereichen wählen (S, M, L, XL) - die Größen sind zum Ausdrucken und zum Probieren hier verfügbar zum Ausdrucken und zum Probieren hier verfügbar.

    Dünn (Grün):

    • Entworfen für dünne Beine, an denen die herkömmlichen Schienbeinschützer dazu neigen, zu breit zu sein - Wadenumfänge < 34 cm (13 1/2 in);

    • Reduziert die herkömmliche Lücke zwischen dünnen Beinen und den Standard-Schienbeinschützern.

    Normal (Orange):

    • Entworfen für normale Beine mit mittleren Umfängen, bei denen die herkömmlichen Schienbeinschützer dazu neigen, viel zu eng zu sein - Wadenumfänge zwischen 35 und 40 cm (13 3/4 und 15 3/4 in);

    • Optimale Passform, kombiniert mit robusten und flexiblen Materialien, wobei der Komfort und die Sicherheit erhöht werden.

    Breit (Gelb):

    • Entworfen für voluminöse Beine, bei denen es schwierig ist, die herkömmlichen Schienbeinschützer anzubringen - Wadenumfänge > 40 cm (16 1/4 in);

    • Sie beseitigen das Unbehagen der hohen Druckstellen an den Beinen, die durch herkömmliche Schienbeinschützer verursacht werden.

  • Kombination von Materialien mit Schwerpunkt auf der Sicherheit

    • Außenschutzschicht aus Polymermaterialien der letzten Generation, die normalerweise nur in der Luftfahrt- und Militärindustrie eingesetzt werden;

    • Dämpfungsinnenschicht mit hoher Absorptionsfähigkeit der Stoßenergie;

    • Zertifizierung durch die europäische Norm EN 13061 mit Stoßprüfungen und Prüfungen zur Hautverträglichkeit.

    Komfort

    • Flexibilität, um sich an Beinbewegungen anzupassen;

    • Dünn (niedriges Profil);

    • Ohne Nähte.